Sound of the Cities - Liverpool Downloader von Google Buchseiten

Downloader von Google Buchseiten Sound of the Cities - Liverpool

Dieses E-Book enthält das Kapitel über Liverpool.Wurde der Punk in London oder Detroit erfunden?Ist Liverpool wirklich die 'Capital City of Pop'?Warum entstand der Grunge in Seattle?Philipp Krohn und Ole Löding glauben fest, dass Städte die Musik beeinflussen, die in ihnen entsteht. Ob Rock oder Pop, Soul oder Elektro. Auf der Suche nach Belegen für diese These haben sie Mitglieder von weltberühmten Bands wie The Velvet Underground, Genesis oder Einstürzende Neubauten ebenso befragt wie einflussreiche Produzenten, Nachwuchskünstler und Plattenladenbesitzer.In legendären Clubs und stickigen Backstageräumen, an historischen Plätzen und während persönlicher Stadtführungen, in Aufnahmestudios und Proberäumen haben sie sich von Musikern und Musikexperten ihre Stadt zeigen und erklären lassen. Playlists der 500 wichtigsten Songs und Adressen zentraler popmusikalischer Sehenswürdigkeiten ergänzen die Städteporträts.Ein Buch, das neben keiner Plattensammlung fehlen darf - eine einzigartige Mischung aus Popgeschichte, Erlebnisbericht, Reiseführer und Liebeserklärung an Musikmetropolen und ihren Sound.
Sound of the Cities - Liverpool Downloader von Google Buchseiten
Kostenlose Entladung!

Buchdetails

  • Qualifikationsbuch:
    4.19 von 5 (132 stimmen)
  • Ursprünglicher Titel: Sound of the Cities - Liverpool
  • Autor des buches: Ole Löding
  • ISBN: 978-3954031108
  • Sprache: DE
  • Seiten auszählung: 364
  • Datum angeben: 2015-09-23
  • Format: iBOOKS, CHM, AZW, PGD, FB2, TORRENT, TXT, PDF
Secured

Sound of the Cities - Liverpool Downloader von Google Buchseiten

Downloader von Google Buchseiten Sound of the Cities - Liverpool:

Herunterladen Sound of the Cities - Liverpool


Beschreibung Sound of the Cities - Liverpool

Beim Zugriff auf oder Downloader von Google Buchseiten Sound of the Cities - Liverpool, Sie können die option e-books im PDF-oder EPUB-format auswählen. EPUB ist ein Dateiformat und offener buchstandard, der für die Anzeige auf Geräten optimiert ist. So kann Ihre Textgröße nicht angepasst werden, um Sie auf mehreren Geräten anzuzeigen.